Tierpark Hagenbeck

Hamburgs wildes Herz schlägt im Tierpark Hagenbeck. Weltberühmte Panoramen, großzügige Freigehege, beeindruckende asiatische Bauwerke und mehr als 1.850 exotische Tiere machen den Reiz des traditionsreichen Tierparks aus. Er bietet auf 19 Hektar: eine der größten Elefantenherden Europas, ein modernes Orang-Utan-Haus, Elefanten- und Giraffenfüttern, sommerliches Ponyreiten, Märchenbahn, Streichelgehege und natürlich das Eismeer.

 

 

Genau das Richtige für Polarforscher jeden Alters: Atemberaubende Unterwassereinsichten garantieren überraschende Einblicke in das Leben der Tiere. Ein 750 Meter langer Rundweg führt die Besucher vorbei an 15 verschiedenen arktischen und antarktischen Tierarten wie Eisbären, Pinguinen, Seebären, arktischen Seevögeln und Walrossen.

Neben dem Haupteingang des weltbekannten Tierparks steht das Tropen-Aquarium Hagenbeck. Unter einem sonnendurchlässigen Foliendach warten faszinierende Tiere und exotische Abenteuer. Über 8.000 Quadratmeter geht es auf Expedition rund um den Äquator. Schlangen, Echsen, Kattas, mächtige Krokodile und bunte Vögel begegnen dem Besucher auf seinem Rundgang. Eingetaucht in diese berauschende Unterwasserwelt befinden sich lebende Korallen, tropische Fische, Rochen, Muränen und verschiedene Haie.

Link to the website of the Tierpark Hagenbeck

Bildmaterial freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Tierpark Hagenbeck

Return to Blog